Bevor ich meine erste Kanne zeige, möchte ich mich kurz vorstellen.
Ich trinke seit 15 Jahren Tee. Bin damals über meinen Kung Fu Meister, wie Yemin auch, zum Tee gekommen. Ich war vor einigen Jahren in Taiwan und lernte den Teegenuss an der Quelle. Seit dem lässt mich der Genuss rundum den Tee nicht mehr los.


Yemin hat mich gebeten als Co-Autor meine Erfahrungen und mein Wissen mit euch zu teilen. Ich freue mich schon darauf den einen oder anderen Beitrag zu schreiben.


Ich stelle euch heute meine erste Kanne vor. Die Kanne erwarb ich vor 14 Jahren von meinem damaligen Kung Fu Meister. Zu der Zeit lernten Yemin und ich die Teeküste kennen und lieben.
Meine erste Kanne nenne ich Vogelkanne, da sie mit einem Vogelmotiv geschmückt ist. Sie ist für 2-3 Personen. 


IMG_7596b

Leider benutze ich sie nicht mehr, da sie mir schon zwei mal runtergefallen ist. Mit viel Geduld habe ich sie wieder zusammengeklebt. sie hat natürlich ein Ehrenplatz in meiner Teevitrine.
Mittlerweile schmücken 42 Teekannen, aus den unterschiedlichsten Ländern, mein Wohnzimmer.


IMG_7610b