Freitag, 21. Februar 2014

Jasmin Tee aus MengDing Shan

Zweiter Aufguss

Wenn eine weiße, zarte Blüte im Tee tanzt, so kann es sich eigentlich nur um eine Teesorte handeln:
Einen Jasmintee!
Ye Min hat mir welchen aus China mitgebracht und endlich komme ich dazu, ein Review dazu zu schreiben.
Zwischenzeitlich habe ich nämlich meine Stichpunkte zu dem Tee verloren, ich bin mir aber sicher, dass ich schon ein Review vorbereitet hatte =D Nun, besser spät als nie, also: LOS GEHT´S!!

Der lose Tee riecht schon stark blumig, typisch Jasmin eben ;) Dieser Tee zeichnet sich besonders durch seine frische Duftnote aus.

Der Geruch des ersten Aufgusses ist auch blumig, aber lieblicher und nicht ganz so eindringlich.
Im Geschmack hat der Tee eine sehr süßliche Note, er schmeckt "duftend" aber leicht und etwas grasig.
Ich habe den Tee sehr kurz ziehen gelassen, denn ich mag den Jasmin gerne leicht. Schnell wird der blumige Geschmack schwer und drückend.

Der Geruch des zweiten Aufgusses ist wie der des ersten, er ist aber "wärmer" und tiefer gehend.
Auch im Geschmack wird der Tee intensiver und etwas schwerer.

Beim dritten Aufguss wird der Geruch weniger intensiv, aber die blumige Note ist deutlich geblieben. Der Geschmack ist weniger intensiv, aber der Jasmingeschmack ist noch deutlich im Vordergrund. Die Süße tritt etwas zurück.
 

Kommentare:

  1. Hallo,
    danke für die ausführliche Rezension. Meine Frau ist schon länger auf der Suche nach einem guten Jasmintee. Wir hatten mal eine Dose Tee als Werbegeschenk bekommen. Auf Anfrage konnten wir nur erfahren, dass der aus China von einer dortigen Niederlassung eines deutschen Unternehmens als Werbegeschenk beschafft wurde. Leider ist auf diesem Weg nichts mehr zu bekommen. Nun haben wir schon ein paar hier erhältliche Sorten probiert aber da ist immer kaum was vom Jasmingeschmack zu merken. Vielleicht wäre der Tee was für uns. Wie heißt der und wo bekommt man den?

    Danke im Voraus
    Gruß Helmut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helmut,
      ich hätte noch genau ein Päckchen dieses Tee. Ich habe ihn aus den Bergen letztes Jahr aus China mitgebracht. Zu kaufen gibt es den hier nicht aber wenn du magst überlasse ich dir gern die letzte Packung.

      Schick mir wenn du magst gern eine email inga@yemin.de

      Löschen