Sonntag, 20. Dezember 2015

4tes Advent Gewinnspiel - Gewinner vom 2ten Advent

Auch das letzte Lichtlein brennt und es gibt für dieses Jahr das letzte Gewinnspiel.

Der Gewinner des 2ten Advent steht fest, es ist:

Ingo
(Bitte lass mir Deine Adresse an inga (at) yemin.de zukommen)


Alle Gewinne werden im neuen Jahr versand auch die Gewinner der letzten beiden Gewinnspiele lose ich erst im neuen Jahr aus. Den nun ist erst einmal Weihnachten angesagt.

Heute habe ich 2 Hauptgewinne für euch. 
Als erstes Set verlose ich diesen wunderbaren Gaiwan mit einem Seerosenblatt Teeboot.

 















Dazu eine persönliche Teeschale und, damit der Tee auch wirklich gelingt ein Stück Bambuskohle. Desweiteren gibt es von "Thirsty" für euch noch einen Tie Guan Yin von Ihrem letzten China Besuch im Noverber dazu.

Set 2 ist etwas kleiner aber trotzdem einen Blick wert. 
 Es besteht aus einem kleinen grünen "Teeboot", eine persönliche Teeschale und einem Stück Bambuskohle. Der Gaiwan ist leider nicht dazu.


Zu beiden Preisen gibt es auch dieses Jahr wieder den limitierten Teekalender dazu. Den gibt es nirgens zu kaufen, nur zugewinnen.

Viel Spaß beim mitmachen.

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Jahresrückblick - thirsty

Yemin schlug vor,dieses Jahr einen Jahresrückblick zu schreiben. In dem Moment dachte ich "oh nein". Es ist doch nichts wirklich aufregendes passiert.
Aber kaum das ich eine Schale Tee in der Hand hielt und mich an den Gedanken gewöhnt hatte etwas zu schreiben, fielen mir die Urlaube ein, und die ganzen Teeutensilien und die Tees,die ich dieses Jahr kaufte.

In diesem Jahr habe ich viele neue Schätze erworben:


30 Jahre altes Porzellan- Teeset


Neben dem schönen Pfingstrosen Teeset von Yang , habe ich noch diese schönen Teeutensilien in Berlin gefunden.



Die kleine Dame oben rechts war ein Geschenk :)

links: kleine japanische Kanne vom japanischen Weihnachtsmarkt
rechts: Umgießkanne aus der Nähe von Aachen






 Aus meinem Hong Kong Urlaub im Herbst habe ich diese Schmuckstücke erworben.



links: dieses Set bekommt Yemin 

links: die weiße Kanne mit den Bechern bekommt eine Kollegin,
die dieses Jahr auf den Tee Geschmack gekommen ist

Teeschalen aus dem Nan Lian Garden ( Hong Kong)

Teeschalen vom Nachtmarkt ( Hong Kong)



Dabei musste ich feststellen, das Hong Kong kein billiges Teepflaster ist. :)
Da ich mein Teetisch immer wieder gerne anders und neu dekoriere, bin ich auch immer auf der Suche nach ansprechenden Accessoires.
Einige der Kannen werden bald ein anderes "zu Hause" bekommen.





Schildkröte und Tiger wurden aus der Tagua Nuss gefertigt ( auch bekannt als pflanzliches Elfenbein).

Ich will euch nicht vorenthalten, das ich in diesem Jahr eine Menge, wirklich eine große Menge an Tee gekauft und auch vernichtet habe. Einige male waren es auch Yemins Tee ( zwei Wochen Teeurlaub in Aachen) ;).



Ich wünsche euch zum Schluss allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2016.
Ich würde mich freuen, wenn ihr uns auch 2016 rege besucht.

Eure Thirsty


Sonntag, 13. Dezember 2015

3. Advents-Gewinnspiel - Gewinner 1 Advent [geschlossen]

3. Advent? Ich kann es wirklich nicht fassen wie die Zeit rast.
Diese Woche bekam ich ein Teepäckchen aus Taiwan. Es ist ja nicht so, als wenn ich nicht schon ein riesiges Teeregal + Geheimfach (upps löscht das aus euren Gedanken) habe.
Nein, ich muss ja noch mehr bestellen wollen.
Ich bin einfach zu Neugierig wenn es um Tee geht, und ja, ich habe noch andere Lebensinhalte außer Tee... Teekeramik, Teetischware, Teemusik...

Bevor wir ins nächste Gewinnspiel gehen, möchte ich den Gewinner der tollen Siam-Sample Box und eines Teekalenders bekannt geben:

EIKE

(bitte schick mir Deine Adresse an inga (at) yemin.de)

 Nicht vergessen, bis nächste Woche Samstag 23:59, könnt Ihr noch den Gewinn vom 2ten Advent abgreifen.

So also zum jetzigen Gewinn.

Mitte des Jahres durfte ich in der Frankfurter chinesischen Botschaft Tee zubereiten. Ich durfte die Tees von Greens-Germany zubereiten. Besonders der RuYi  Schwarztee von Emerail hatte es mir angetan.

Diesen dürft Ihr nun auch trinken. Na zumindest der Gewinner.
Außerdem bekommt der Gewinner noch, ebenfalls einen Tee von Emerail, noch den First Class Grünen Tee. Beide Tees sind in wunderbaren Maisstärke-Teebeuteln untergebracht, diese sind zu 100% Biologisch abbaubar.

Wer Teebeutel nicht mag, der kann die Blätter auch entnehmen und so aufbrühen. Die Qualität ist wirklich gut.
Der Gewinner erhält außerdem, wie jedes Jahr, meinen einzigartigen Teekalender dazu.

Diesmal habe ich auch einen 2ten Preis und zwar nur einen Teekalender. Macht also fleißig mit, ich drücke euch die Daumen.

Sagt mir welcher Tee darf bei euch dieses Jahr zu Weihnachten nicht fehlen? Oder muss es Kaffee sein?



Ich bedanke mich bei Greens-Germany das sie so großzügig diesen Gewinn ermöglichen.
Schaut doch einmal bei Greens-Germany vorbei www.greens-germany.de
Ihre Tees findet ihr auch bei Amazon



Teilnahmebedingungen:

- Offen für alle Leser aus Europa.

- Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Ein Los für einen Kommentar pro Person, mehrfache Kommentare werden nicht gezählt
- Zwei Lose, wenn Ihr in eurem Blog oder bei Facebook über das Gewinnspiel berichtet. Link bitte in den Kommentar. 
- Ein Name muss im Kommentar enthalten sein
- Nach der Auslosung und dem gewonnenen Gewinnspiel sendet mir innerhalb der nächsten 3 Tage   eine Email mit eurer Versandadresse. Sollte das nicht passieren bekommt der nächste den Gewinn.

- Einsendeschluss ist Sonntag, der 19.12.2015 um 23:59 Uhr

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Jahresrückblick - YeMin


2015 war ein ziemlich kurzes Jahr für mich. Es war ereignislos und voller Ereignisse.
Hört sich komisch an, ist es auch. Ich habe bei einem Da Hong Pao heute, mein Jahr Revue passieren lassen. Bis auf ein paar Ausflüge gab es nichts wirklich nennenswertes und doch, mein kleiner Teemeister wächst und gedeiht so schnell das man mit den Ereignissen kaum nach kommt. Fast sagt er schon Mama, läuft wie ein Wirbelwind und entdeckt die Welt. Das ist so spannend. Seit neustem sitzt er an kalten Tagen auf meinem Schoß, mit einem Buch und trinkt eine Schale Tee mit mir. Stark verdünnt aber er genießt es sichtlich.
Somit komme auch ich wieder mehr dazu den Tee zu vernichten und gebührend zu testen.

Sonntag, 6. Dezember 2015

2ter Advent Gewinnspiel [geschlossen]


2ter Advent und Nikolaus! Zwei in einem, da habe ich mir etwas besonderes für euch einfallen lassen aber dazu weiter unten.


Die letzte Woche hatte ich wenig Zeit zum Teegenuss, Kind krank, Mann auch und Mama muss den Laden schmeißen. Ein bisschen kratzt der Hals aber es mag auch, bei all den Kranken, nur die Einbildung sein.
Eine kleine Teepause bietet sich da an. Ich liebe es meinen Teetisch nach Gemüt zu schmücken.
Ich suche mir alles Zubehör zusammen und dekoriere mein Teeensemble.
Das gibt mir das Gefühl das jede "Teezeremonie" und damit jeder Tee, möge es auch der selbe sein, immer etwas besonderes ist. Jede Teestunde einzigartig.

Gut helfen da diese Teedeckchen, die ich seit diesem Jahr selbst nähe. Nicht weil ich sie nicht kaufen könnte, sondern weil es mir Spaß mach neue Muster und Kompositionen zu entwerfen und jedem Ensemble ein neues Gesicht zu geben. Kennt Ihr die Deckchen?
Ich gebe zu ich hab Sie mir beim Teamaster, sorry Stephane, abgeschaut.
Er hat immer so tolle Decken und Ensemble das man sich gern inspirieren lässt.


Meine Deckchen habe ich noch ein bisschen erweitert. Ich bin ja kein Profi im nähen und doch finde ich das diese mir sehr gut gelungen sind. Es muss wohl die Liebe zum Tee sein die mich kreativ werden lässt.
Es sind keine einfachen Deckchen mehr sondern sie können auch zum verstauen und zum Schutz des Teebesteckes verwendet werden, außerdem gibt es in jedem Set noch ein "Teekannen-Abtropf-Tüchlein/Deckchen/Untersetzer" dazu und einen "Teebesteckhalter". Zum heutigen Set habe ich auch noch ein Teetuch entworfen. Also kommen wir dann zum Gewinnspiel.

Ihr könnt heute ein tolles Teewäscheset von mir gewinnen.
Es ist eines der schönsten die ich gemacht habe. ich gebe es nur ungern ab.
Geschenke die man selbst behalten möchte sind immer die schönsten.
Schaut selbst:

zusammengerollt
Das Deckchen besteht aus grauem festen Stoff und für das Highlight habe ich einen Libellenstoff aus Japan genommen. Extra in Japan bestellt. Ich liebe Libellen.
Man kann das Deckchen mit zweit Bändern zubinden, so das nichts herausfällt.
Die Rückseite hat einen festen schwarzen Stoff und ein kleines Täschchen zum verstauen des Teebesteckes. Die festen Stoffe lassen die Decke nicht wegrutschen.


Rückansicht

Ich hoffe Ihr macht fleißig mit und freut euch, eure Teeutensilien einmal anders zu präsentieren.

Um das Set zu gewinnen sagt mir einfach was euch an meinem Blog besonders gut gefällt und was Ihr verbessern würdet. Gern auch TEEmenwünsche rund um den Tee.

Einige Deckchen mehr findet Ihr hier:
Yemin - Chabu Tablecloth

Teilnahmebedingungen:

- Offen für alle Leser aus Europa.

- Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Ein Los für einen Kommentar pro Person, mehrfache Kommentare werden nicht gezählt
- Zwei Lose, wenn Ihr in eurem Blog oder bei Facebook über das Gewinnspiel berichtet. Link bitte in den Kommentar. 
- Ein Name muss im Kommentar enthalten sein
- Nach der Auslosung und dem gewonnenen Gewinnspiel sendet mir innerhalb der nächsten 3 Tage   eine Email mit eurer Versandadresse. Sollte das nicht passieren bekommt der nächste den Gewinn.

- Einsendeschluss ist Sonntag, der 27.12.2015

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Jahresrückblick 2015 – Atessa


Wie bereits im letzten Jahr ist nun auch auf meinem Teetisch ein wenig Weihnachten eingezogen.
Es ist gemütlich geworden und man kann ohne Reue Stunden mit Teetrinken verbringen, weil es draußen ungemütlich, kalt und dunkel ist. Endlich lohnt es sich wieder, Kerzen anzuzünden und die dunkleren Tees herauszusuchen.