Monatsfavorit August - Yemin



Eigentlich bin ich über den Berg und kann langsam wieder die eine oder andere Schale Tee genießen.
Leider nur in einer homöopathischen Dosierung, deshalb trank ich letzten Monat und bisher auch diesen am liebsten den Maulbeerblätter Tee den ich von Meilan in Belgien bekam.



Ich mag den Tee wegen seiner leichten süße und weil ich diesen genau wie einen Oolong zubereiten kann aber ohne den Nebeneffekt eines Oolong Tees.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen