Donnerstag, 1. Dezember 2016

Aufgefüllt - Yemin #2


Ich muss zu viel Tee haben, den diesen Post schreibe ich nun erst zum zweiten Mal während meine Teevernichter-Mitstreiterinnen schon um einiges weiter damit sind.
Ich kaufe wirklich weniger Tee ein aber ich glaube ich habe auch eine Bestellung zwischendurch vergessen. Naja aber hier kommt ein wirklich exklusiver und leider auch sehr teurer Einkauf.
Sagen wir es war ein Weihnachtsgeschenk an mich selbst und um mich besser mit meinem Bauchkrümmel zu fühlen.



Letzte Woche fuhr ich wieder einmal nach Belgien zu Meilan. Immer wenn ich zu Ihr fahre lerne ich nicht nur eine Menge über Tee und darf Sorten kosten die ich nicht kannte, ich nehme auch jedes Mal einen Schwung von Tees mit. Da Meilan, wie ich auch, besonders auf die Reinheit und Qualität von Tees achtet, sind Ihre Tees nicht billig aber jeden Cent wert.


Tan Bei Tieguanyin Oolong
100 g - 75,50 €
China
Wie oft habe ich euch diesen Tee nun schon gezeigt? Div. Monatsfavoriten hat er schon von mir geziert. Ich liebe diesen Tee und vertrage ihn gut während der Schwangerschaft. Er ist so vollmundig und diese spezielle Kohle Röstung verleiht ihm das gewisse extra.


Mei Zhan Oolong
100 g - 75,00 €
China
Auch eine Kohle Röstung. Ausgewogen und rund von der Energie her. Er wird, gießt man ihn zu heiß, ein wenig bitter im Nachgeschmack und ich muss mich hier noch ein wenig austesten. Der Tee stammt von der gleichen Plantage wie auch der Tan Bei Tie Guan Yin.#


Dong Ding Oolong
Handmade in Taiwan
100g - 90,- EUR
Ahhh dieser Tee hat mich fast umgehauen. Eine Schale voller Energie. Ich wollte doch nur einen Tie Guan Yin kaufen. Ich konnte hier aber nicht widerstehen. Meister Shu aus Taiwan hat hier ganze Arbeit geleistet und der Tee verdient eine extra Vorstellung. Solar getrocknet und auch wieder über Feuer geröstet.



Magic Pu Erh


Ein Geschenk zum testen. Ich hab den noch nicht probiert nur meine Nase in die Packung gehalten. Er ist natürlich aromatisiert und duftet nach Pomelo und Zitrus. Ich bin gespannt. Das wird mal einen Abend versüßen.


Wer sich für die o.g. Tees interessiert, der lässt mir gern eine Nachricht zukommen.


Spezieller Tee benötigt auch eine spezielle Teekanne. Diese kleine Handgefertigte Kanne von dem Tschechichen Keramikkünstler Jiří Duchek ist genau richtig für die guten Oolong Tees.
Natürlich tut es auch eine Porzellankanne. Die kleine (70ml) wollte aber mit!
Sie ist genau richtig in der Größe um allein den guten Tee zu genießen, schließlich will man keins der kostbaren Blätter verschwenden, oder?
Gefunden habe ich sie im Hamburger Teespeicher für 85 EUR.



Last but not least habe ich aus Belgien diese 700ml Tenshubin Kanne mit gebracht. Ich nutze sie um meine Wasser auf einer kleinen Induktionsplatte zu erwärmen. Ich mag es wie sie das Teewasser ein wenig optimiert. Lange habe ich nach ihr gesucht aber es ist schwer eine gute zu bekommen. Emailliert darf sie nicht sein und billiges Eisen darf auch nicht verwendet worden sein.

P.s. alles wurde von mir selbst erworben bis auf die Pu Erh Probe ist nichts geschenkt worden. Meine Meinung ist also völlig nach meinem eigenen Geschmack




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen