Dienstag, 28. Februar 2017

Ausgetrunken #8- Atessa

In den letzten drei Monaten habe ich ganz wunderbare Tees getrunken. Meine Favoriten sind auf dem ersten Foto zu sehen: Eine Packung Li Shan Old Style von chenTee, ein Li Shan aus dem Berliner Teesalon, ein Gui Fei und ein sehr leckerer Ali Shan vom Tea Masters Blog. Bei allen Tees war eine Leerung dringend nötig ;)
Auf dem zweiten Bild haben wir eine Probe von TeeGeschwendner (Sumatra Oolong Barisal), die war ganz in Ordnung, gab aber nicht sonderlich viele Aufgüsse her. Außerdem ein Päckchen mit "Lebkuchentee" von Yemin, das war tatsächlich schon länger leer, hatte sich aber total vor mir versteckt.
Gut haben mir auch die zwei Baozhong geschmeckt, die ich von Yemin aufgrund besonderer Umstände adoptieren durfte. Beide sind von Tea Masters Blog, der Semi wild Baozhong – Jinxuan und ein Baozhong, plantation de 4 ans bezeichnet. Leider konnte ich die Tees auch nicht richtig würdigen, durch meinen Umzug habe ich sie eigentlich erst im neuen Jahr so richtig schätzen gelernt – dabei habe ich sie schon seit September glaube ich...
Jedenfalls freue ich mich sehr, dass ich endlich so einige Tees vernichten konnte, die zu schade sind um lange zu lagern ;)

Herzliche Grüße,
Atessa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen