Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Herbst Dongding

Herbst ist es geworden, bei mir. Nach einem langen, heißen Sommer mit vielen Shinchas, endlich Zeit für einen herbstlichen Tee, bei angenehmen Temperaturen. Bei meinem letzten Einkauf habe ich mir einen Dongding Oolong aus dem Herbst 2017 empfehlen lassen.
Heute nun ist es Zeit, ihn zu probieren.

Die trockenen Blätter versprechen schon viel, mit ihrem angenehm, frischem Duft, schönem Aroma, typisch für seine Art, große, gerollte Kugeln, vermuten große Blätter, die sich schnell entfalten werden.

Nach dem Spülen der Kanne, der Duft der feuchten Blätter zieht in meine Nase, entspannt meine Gedanken, beflügelt mich dazu, dies zu berichten. Der Aufguss mit schöner goldgelber Herbstfarbe, verspricht einen kräftigen Tee. Mhhhh, lecker, der erste Aufguss noch etwas verhalten, der zweite legt los dann, mit Dongding – typischen Aromen, weicher Textur, etwas Osmantus, etwas fruchtig, kräutrig, angenehm im Hals zu spüren mit schönem Abgang und langanhaltender Erinnerung.

Aufguss nach Aufguss mit…

Aktuelle Posts

Willkommen zurück

Ein Teepäuschen

Vlog Magdeburg

Zeit für Tee

Ausgetrunken - Yemin

“Maison des trois Thes” - Paris

Rückblick. Einblick. Ausblick – Lebens-Ensemble

Review: Thermoskanne von Stanley

Tee im Urlaub

Fo Shou Buddhas Hand – Hamburger Teespeicher